Nutzungsbedingungen

Willkommen auf der Website der Libertas Holding AG. Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr, aus welchem Rechtsgrund auch immer, übernehmen.

1. Nutzungserlaubnis

Diese Website wird Ihnen von der Libertas Holding AG kostenlos zur Verfügung gestellt und dient nur Informationszwecken. Indem Sie die hier zur Verfügung gestellten Informationen nutzen, stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu. Sollten Sie den Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, ist Ihnen die Nutzung dieser Website untersagt.

Akzeptieren Sie diese Nutzungsbedingungen, so gewährt Ihnen die Libertas Holding AG eine widerrufliche, nicht exklusive, nicht übertragbare Erlaubnis, auf die in dieser Website enthaltenen Informationen zuzugreifen und diese zu nutzen. Mit der Nutzung verpflichten Sie sich, den Betrieb dieser Website in keiner Weise negativ zu beeinflussen und die unter 4. genannten Nutzungsbeschränkungen zu beachten.

2. Gewährleistung/Haftung

Die Inhalte auf dieser Website werden unverbindlich und unter Ausschluss jeder Gewährleistung zur Verfügung gestellt. Bei der Entwicklung und Pflege unseres Internetangebotes ist die Libertas Holding AG sehr bemüht, stets zutreffende und aktuelle Informationen bereitzustellen, gleichwohl sind Fehler nicht auszuschließen. Für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen übernimmt die Libertas Holding AG keine Gewähr.

Die Nutzung des Internets erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Die Libertas Holding AG kann nicht zusichern, dass diese Website oder ihre Funktionen stets ohne Unterbrechung oder fehlerfrei angeboten werden. Insbesondere haftet die Libertas Holding AG nicht für den technisch bedingten Ausfall des Internets bzw. des Zugangs zum Internet.

Als Diensteanbieter sind wir für die „eigenen Inhalte“ und zur Nutzung bereitgestellter Inhalte nach den gesetzlichen Regelungen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise (sog. "Links") auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Für diese fremden Inhalte sind wir nur dann verantwortlich, wenn wir von deren rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt positive Kenntnis haben und es uns technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. 

Bei "Links" handelt es sich stets um Verweisungen, die sich dynamisch verändern. Wir haben bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt dahingehend überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Jedoch sind wir nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die in diesem Angebot verwiesen werden, ständig auf Veränderungen zu überprüfen. Erst wenn wir feststellen und/oder von anderen darauf hingewiesen werden, dass ein konkretes Angebot, zu dem wir einen Link bereitgestellt haben, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird der Verweis auf dieses Angebot aufgehoben, soweit dies technisch möglich und zumutbar ist. Wir haften keinesfalls für Schäden, die durch Nutzung oder Nicht-Nutzung von Informationen entstehen, die auf Websites bereitgestellt werden, auf welche wir durch Querverweise oder Links verweisen. Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Deren Nutzung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko.

Die Libertas Holding AG haftet nicht für Schäden irgendwelcher Art, die sich aus der Nutzung dieser Website oder der hier zur Verfügung gestellten Inhalte ergeben, es sei denn, dass die Libertas Holding AG vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt hat. Davon ausgenommen ist die Haftung für Schäden an Körper, Leben und Gesundheit, für die die gesetzlichen Haftungsregeln uneingeschränkt gelten.

3. Änderungen der Nutzungsbedingungen

Die Libertas Holding AG behält sich vor, den Inhalt dieser Website, einschließlich dieser Nutzungsbedingungen, von Zeit zu Zeit zu verändern oder die Website zeitweise auszusetzen oder ganz einzustellen. Sie sollten sich daher bei jedem Besuch dieser Website mit möglichen Änderungen der Nutzungsbedingungen vertraut machen.

4. Nutzungsbeschränkungen

Über diese Website dürfen Sie sich nicht an Aktivitäten beteiligen, die ungesetzlich, beleidigend oder missbräuchlich sind oder die Rechte Dritter verletzen.

Für den Fall, dass Dritte aufgrund oder im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Website Ansprüche gegen die Libertas Holding AG geltend machen, erklären Sie sich durch Ihre Nutzung dieser Seiten damit einverstanden, die Libertas Holding AG und ihre verbundenen Unternehmen sowie deren Mitarbeiter im Hinblick auf Schadensersatz, Haftung und Auslagen freizustellen und schadlos zu halten.

Wir behalten uns das Recht vor, Ihren Zugriff auf diese Website jederzeit ohne Ankündigung zu beenden.

5. Cookies

Bei einem Besuch auf den Webseiten der Libertas Holding AG werden Informationen in Form eines "Cookie" auf Ihrem Computer abgelegt. Cookies erlauben es, eine Webseite den Benutzerinteressen anzupassen oder gegebenenfalls Ihr Kennwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen.

Wenn Sie nicht möchten, dass die Webseite der Libertas Holding AG Ihren Computer wiedererkennt, ist der Internet-Browser so einzustellen, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gesetzt wird. Hinsichtlich der datenschutzrechtlichen Betrachtung sehen Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz ein.

6.  Ihre Information

Wenn Sie der Libertas Holding AG eine E-Mail über Ihren privaten E-Mail-Account senden, ist hierbei zu beachten, dass aufgrund der technischen Struktur des Internets zur Gewährleistung der Vertraulichkeit und Integrität der E-Mail-Inhalte eigene Vorkehrungen getroffen werden müssen. Sollten Sie eine E-Mail direkt aus dem Kontaktbereich über das Kontaktformular oder das Formular „jetzt Angebot/Vergleich anfordern“ der Libertas Holding AG senden wollen, so sollten Sie beachten, dass diese Daten unverschlüsselt übertragen werden und somit keine Gewährleistung der Vertraulichkeit und Integrität der E-Mail-Inhalte übernommen werden kann.

Sie gewährleisten, dass Sie keine Informationen zur Verfügung stellen, die einen beleidigenden oder sonstigen strafbaren Inhalt haben, oder bezüglich derer Schutzrechte Dritter bestehen. Durch die Nutzung erkennen Sie an, dass die Libertas Holding AG Ihnen verbietet, solche Informationen und Materialien diesen Webseiten zur Verfügung zu stellen oder auf den Webseiten der Libertas Holding AG zu veröffentlichen.

7. Urheberrecht

Die Inhalte, Marken und Logos auf der Internetseite der Libertas Holding AG sind urheberrechtlich geschützt. Ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Libertas Holding AG dürfen Texte, Bilder, Grafiken, Marken oder Logos nicht genutzt werden. Dies gilt für jegliche Art der Nutzungen, also ganz oder teilweise, privat oder kommerziell. Die Libertas Holding AG kann die Rechte, die Ihnen gewährt wurden, jederzeit widerrufen. In diesem Fall sind Sie verpflichtet, Kopien von den Werken zu vernichten.

Ohne die vorherige schriftliche Zustimmung der Libertas Holding AG ist es nicht gestattet, den Inhalt der Site, für welche Zwecke auch immer, mit Hilfe eines Frameset ("Framing") weiterzugeben, zu veröffentlichen oder zu benutzen.

8. Gerichtsstand, anwendbares Recht

Gerichtsstand für alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit dieser Website ist, soweit Sie Kaufmann sind, der Sitz der Libertas Holding AG in Mannheim. Diese Nutzungsbedingungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Diese Webseiten werden von der Libertas Holding AG in Mannheim in der Bundesrepublik Deutschland gepflegt. Die Libertas Holding AG übernimmt keine Gewähr dafür, dass diese Webseite für Nutzer außerhalb der Bundesrepublik Deutschland geeignet oder zur Nutzung verfügbar ist.

Der Zugang zu Werken auf dieser Webseite von Ländern, in denen der Inhalt der Werke rechtswidrig ist, ist untersagt. Nehmen Sie von außerhalb der Bundesrepublik Deutschland Zugriff auf die Webseite, so sind Sie für die Beachtung des geltenden Rechts selber verantwortlich. Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung unterfallen dem deutschen materiellen Recht, unter Ausschluss des internationalen Privatrechts.

9. Salvatorische Klausel

Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieser Nutzungsbedingungen der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile der Nutzungsbedingungen in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. Anstelle der unwirksamen Regelung gilt die Regelung als vereinbart, die dem am nächsten kommt, was nach dem Sinn und Zweck dieser Nutzungsbedingungen gewollt war und vernünftigerweise formuliert worden wäre, wenn die Angelegenheit von vornherein bedacht worden wäre.

 

nach oben